Porträtfotografie II

'Ich glaube wirklich, dass es Dinge gibt, die niemand sehen würde, wenn ich sie nicht fotografieren würde.' Diane Arbus

2 day Workshop

Wieweit man in der Bildbearbeitung geht (zB mit Lightroom, Photoshop, Affinity…) ist immer eine individuelle Entscheidung. Für künstlerische Portraits gibt es im Prinzip keine Grenzen und keine Regeln. Hautunreinheiten, Narben und Augenringe sollten aber fast immer entfernt werden. Ein cooler Bildlook kann helfen ein gutes Foto besser zu machen. 

Vom Bild zum Image

Lichtsetzung im Studio

- One light setups

- Hintergundlicht

 - Verlauf

- Haarlicht

- High-key/Low-key

Bildbearbeitung in Photoshop


- Dateimanagement 

- Basics in Photoshop

- Gesichtsretusche

- Liquify

- Hintergrund einfügen

Lerne Menschen von ihrer schönsten, interessantesten, stärksten oder sensibelsten Seite zu zeigen.

Gruppen- und Individualcoaching

Copyright © All rights reserved.
Using Format